Zertifizierung zum Fuhrparkmanager am 4. Mai 2013 in Frankfurt am Main

Foto: Teinehmer/-innen der Zertifizierung zum Fuhrparkmanager am 4. Mai 2013 in Frankfurt am Main
(v.l.n.r.) Julia Faust (Technolit), Markus Rohe (Theo Augustin Städtereinigung GmbH & Co. KG), Michael Beck (Rudolf Leimeister Wäscherei GmbH & Co.), Hans-Joachim Glaser (Dachser GmbH & Co. KG), Stefan Vehar (Ministerium des Inneren, Rheinland-Pfalz), Michael Hennes (Grace Europe Holding GmbH), Stephan Heyl (Nuclear Cargo + Service GmbH), Astrid Tietgens (Dozentin), Marion Diether (dib) ), Dieter Schmid (Anton Gerl GmbH), Dr. Christoph Gutknecht (DEKRA Akademie); Marc-Oliver Prinzing (Kursleiter)

Beim Deutschen Institut für Betriebswirtschaft (dib) in Frankfurt absolvierten 11 Teilnehmer erfolgreich die Prüfung zum Zertifizierten Fuhrparkmanager (DEKRA).

Die modular aufgebaute Seminarreihe „Zertifizierter Fuhrparkmanager (DEKRA)“ zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Sie thematisiert in sieben Modulen aktuelle strategische und operative Fragestellungen ebenso wie rechtliche, finanzielle und betriebswirtschaftliche Grundlagen des Fuhrparkmanagements. Hinzu kommen Ansätze zur optimalen Gestaltung des organisatorischen und kommunikativen Rahmens eines modernen Fuhrparks.

Derzeit können Interessierte die Ausbildung zum „Zertifizierten Fuhrparkmanager (DEKRA)“ in München, Hamburg, Frankfurt und Berlin absolvieren.



Martin Hildebrandt
Tel: +49.89.5108596-25

E-Mail: