Kaufmännische Qualifizierungen bei der DEKRA Akademie

Kaufmännische Qualifizierungen bei der DEKRA Akademie
© Rido – stock.adobe.com

Mit verschiedenen Weiterbildungen für Beschäftigte im kaufmännischen Bereich macht die DEKRA Akademie die Teilnehmenden fit für die digitalisierte Arbeitswelt.

Gerade in der Verwaltung und bei der Arbeit in einem Büro müssen sich Mitarbeitende durch neue Programme und veränderte Bedingungen immer neuen Anforderungen stellen. Daher bietet die DEKRA Akademie kaufmännische Weiterbildungen in den Bereichen Buchhaltung und Microsoft Office an. Die Schulungen richten sich an Menschen, die sich beruflich neu orientieren wollen, eine Arbeitsstelle suchen oder wieder ins Berufsleben einsteigen wollen.


Buchhalter in allen Unternehmen gefragt

Die Buchhaltung spielt in jeder Firma eine große Rolle. Bei der DEKRA Akademie können Teilnehmende mit Vorerfahrung im kaufmännischen Bereich eine Ausbildung zum Buchhalter (m/w/d). Zudem sind auch Fortbildungen möglich, beispielweise als Lohn- oder Finanzbuchhalter. Teilnehmende können auch ihre Kenntnisse im Umgang mit Programmen wie DATEV und SAP vertiefen.


Microsoft Office

Inzwischen erwarten fast alle Unternehmen von Bewerbern (m/w/d), dass sie mit Programmen wie Microsoft Word, PowerPoint oder Excel sicher umgehen können. Die DEKRA Akademie bietet deshalb Einsteiger- und Fortgeschrittenenkurse zu allen Microsoft Office Produkten an, die sogar modular kombiniert werden können. Mit dem Kurs „Office 365 Schulung“ lernen die Teilnehmenden zum Beispiel, wie sie mit Teams, SharePoint und Forms richtig arbeiten.


Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939 49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655
E-Mail: