Projektmanagement-Weiterbildungen bei der DEKRA Akademie

Projektmanagement-Weiterbildungen bei der DEKRA Akademie © insta_photos  - stock.adobe.com
© insta_photos - stock.adobe.com

Die DEKRA Akademie bietet verschiedene Weiterbildungen zum klassischen und agilen Projektmanagement inklusive Zertifizierungen an.

Fähigkeiten im Projektmanagement sind heutzutage beinahe in jeder Branche von Bedeutung. Wer Projekte planen, steuern und dabei noch ein Team anleiten kann, hat daher gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Die DEKRA Akademie bietet verschiedene Schulungen an, die genau diese Kenntnisse vermitteln.


Agiles Projektmanagement in einer sich verändernden Arbeitswelt

Vorgehensweisen des klassischen Projektmanagement stoßen inzwischen oft an ihre Grenzen, da sich Projekte nicht mehr von Beginn an genau planen lassen. Agiles Projektmanagement hilft den Beteiligten, flexibel auf Änderungen zu reagieren. Dabei kann das etablierte Framework SCRUM ein wichtiges Hilfsmittel sein. Im Seminar „SCRUM Foundation“ erhalten Teilnehmende einen umfangreichen ersten Einblick in die agile Planung und Umsetzung von Projekten mit diesem System.


IPMA D-Level und agile Vorgehensweise

Auch Methoden des klassischen Projektmanagements sind jedoch weiterhin gefragt und können eine wertvolle Ergänzung zum agilen Projektmanagement sein. In der Schulung „IPMA Zertifizierung Level D und agile Vorgehensweisen“ lernen Teilnehmende deshalb sowohl lineare als auch agile Projektmanagementmethoden kennen. Zudem erfahren sie, wie sie beide in der Praxis kombinieren können. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Schulung erhalten sie die international anerkannte IPMA Zertifizierung zum Projektmanagement-Fachmann (m/w/d).

Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939 49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655
E-Mail: