BIBB und DEKRA Media: Kooperation seit 20 Jahren

BIBB und DEKRA Media: Kooperation seit 20 Jahren (© Yingyaipumi - stock.adobe.com)
© Yingyaipumi - stock.adobe.com

Nach vielen erfolgreichen Projekten feiern das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und DEKRA Media dieses Jahr das zwanzigste Jubiläum ihrer Kooperation.

Von Beginn an konzentrierte sich die Zusammenarbeit auf das Ausbilderportal www.foraus.de, das DEKRA Media 2001 im Auftrag des BIBB konzipiert und entwickelt hat. 20 Jahre später hat foraus.de über elftausend registrierte Nutzer und jährlich sechsstellige Besucherzahlen. Damit ist die Plattform deutschland- und europaweit die größte Community für Ausbildungspersonal.


Redaktionelle Betreuung sichert Erfolg

Die „Knowledge Community“ foraus.de sollte Ausbildenden allerdings nicht nur den Erfahrungsaustausch untereinander ermöglichen. Die Plattform sollte sie gezielt beim Lernen unterstützen und so auch eine zielgruppenspezifische Bildungslösung darstellen. Damit das gelingen konnte, war eine gründliche redaktionelle Betreuung nötig, die DEKRA Media bis 2016 übernommen hat. Später wurde diese Aufgabe in die interne Redaktion für die Webauftritte des BIBB eingegliedert. Für DEKRA Media war das ein großer Erfolg, denn so wurde bestätigt, dass das Konzept der Plattform zukunftsfähig ist.


Kooperation blieb bestehen

Auch nach dem Ende der redaktionellen Betreuung produzierte DEKRA Media weiterhin hochwertige Inhalte für foraus.de. Besonders zu erwähnen ist eine 12-teilige Erklärfilm-Reihe, die zeigt, wie Großkonzerne, Mittelständler und Schulen in ihrer Ausbildungspraxis auf die voranschreitende Digitalisierung reagieren. Alle weiteren Informationen erhalten Interessierte auf der Webseite von DEKRA Media.


Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Das BIBB und DEKRA Media – Innovation seit 20 Jahren

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939 +49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655
E-Mail: